GET /api/2/programmes/roma-respekt-radio
HTTP 200 OK
Allow: GET, HEAD, OPTIONS
Content-Type: application/json
Vary: Accept

{
    "name": "Roma Respekt Radio",
    "synopsis": "<p>Was wei&szlig; ein Radiopublikum, das meist aus Gadje, aus Personen der Mehrheitsgesellschaft besteht, vom Leben, von W&uuml;nschen, von Interessen der Rom_nja und Sint_ezze? Viel von diesem &bdquo;Wissen&ldquo; sind jahrhundertealte falsche Bilder, der Realit&auml;t entbehrende Klischees &ndash; antiromaistische Stereotype. Diese nerven, machen reale Personen unsichtbar, grenzen aus oder &auml;u&szlig;ern sich sogar gewaltsam. Radio RomaRespekt sendet gegen das &uuml;berkommene antiromaistische Stereotyp.<br />\r\nIn Radio RomaRespekt sprechen Sint_ezze und Rom_ja als Expert_innen ihrer Interessen, als Wissenschaftler_innen, K&uuml;nstler_innen, als Individuen mit selbstgew&auml;hlten und komplexen Identit&auml;ten, als politisch aktive K&auml;mpfer_innen f&uuml;r Respekt, B&uuml;rger_innenrechte und menschenw&uuml;rdige Lebensbedingungen, als ganz normale Menschen. Auch solidarische Personen, die die K&auml;mpfe von Rom_nja und Sint_ezze unterst&uuml;tzen oder den Antiromaismus der Mehrheitsgesellschaft kritisch reflektieren, kommen zu Wort. Radio RomaRespekt sammelt und verbreitet Wissen &ndash; nicht nur Expert_innenwissen sondern Erfahrungswissen aus politischen K&auml;mpfen und aus gelebten Leben.</p>\r\n",
    "photo": "http://co.radiocorax.de/media/defaults/default-programme-photo.jpg",
    "language": "de",
    "website": "",
    "category": "Society & Culture",
    "created_at": "1970-01-01T01:00:00+01:00",
    "updated_at": "1970-01-01T01:00:00+01:00",
    "url": "http://co.radiocorax.de/api/2/programmes/roma-respekt-radio"
}